Beratung

Individuelle Erziehungsberatung

Im Alltag mit Kindern gibt es manchmal Situationen, in denen man nicht weiter weiß, sich hilflos und ratlos fühlt. Wenn man sich dann entschlossen hat, sich Hilfe zu holen, dauert es oft einige Zeit, bis man einen Platz in einer Beratungsstelle bekommt.

Das MüZe bietet eine professionelle Erziehungsberatung in einem geschützten Rahmen an. Der systemische Ansatz stärkt die elterliche Präsenz und begleitet die Eltern auf ihrem Weg, um eigene Lösungen zu erarbeiten. Denn Ihr seid die Experten Eurer Kinder und wisst, was gut für Euch und Eure Kinder ist. Meistens helfen ein bis zwei Gespräche schon weiter, man ist entspannter und entwickelt mit kompetenter Hilfe Lösungsmöglichkeiten, um aus festgefahrenen Situationen herauszufinden.

Pro Termin wird ein kleiner Kostenbetrag von 20 € erhoben, für Mitglieder des MüZe kostet ein Termin 10,00 €.
Anmeldung und Terminvergabe über unser Büro. Telefon: 06128/23 554

Trennung und Scheidung

Im MüZe besteht die Möglichkeit zu einem einmaligen Informationsgespräch mit einer Rechtstanwältin. Hierbei können erste Fragen zum Thema Sorgerecht und Unterhaltsrecht gestellt werden.

Die Termine finden freitags vormittags statt.
Anmeldung und Terminvergabe über unser Büro. Telefon 06128/23 554

Integrationslotsinnen

Die Aufgaben der Integrationslotsinnen sind vielfältig. So begleiten sie Ratsuchende, z.B. zu Arztbesuchen, Gesprächen in Schule oder Kita oder Behörden, sie unterstützen die Ratsuchenden beim Ausfüllen von Anträgen oder beim Lesen von wichtiger Post und vermitteln zu professionellen Angeboten. Sie helfen dabei, das richtige Sprachkursangebot zu finden und geben Hilfen und Tipps für den Alltag in Deutschland. Die Integrationslotsinnen sprechen 15 verschiedene Sprachen.

Termin: Donnerstag, 9.30 - 11.00 Uhr. Über die Sprechzeit hinaus sind Termine nach Vereinbarung möglich.
Informationen und Kontakt: Deepa Gaschik, Najat Ercan, Telefon: 06128/85 89 969 oder lotsen@mueze-taunusstein.de

Schlafcoaching nach B. Niermann

Wacht Ihr Kind mehrfach in der Nacht auf? Schläft es nicht in seinem Bett oder hat nachts immer Hunger? Schlafprobleme bei Säuglingen und Kleinkindern sind weit verbreitet und nicht nur Ihr Kind leidet unter zu wenig Schlaf, sondern auch Sie als Eltern, als Paar und als Familie. Sie haben schon unzählige Bücher zum Thema gelesen und alle Tipps von Verwandten und Freunden ausprobiert, aber nichts hat geholfen? Grund dafür ist, dass es nicht IHR Weg war, denn jede Familie ist verschieden. Beim Schlafcoaching finden wir gemeinsam einen Weg, der zu den Bedürfnissen Ihres Kindes und Ihres eigenen Lebens passt. Schlafcoaching ist kein Patentrezept, sondern eine individuelle Beratung und eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Kind.

Termin: Vorgespräch (Dauer ca. 2 Std) im MüZe. Zur Vorbereitung führen Sie 7 Tage ein Protokoll und setzen sich Ziele, die Sie mit Hilfe des Schlafcoachings erreichen werden. Im Anschluss daran einen Coachingtermin, der bei Ihnen zu Hause stattfindet (Dauer individuell, ca. 1-2 Std.).
Kosten: Vorgespräch: Nichtmitglieder 130,- Euro, Mitglieder: 120,- Euro.
Coaching: 50,- Euro/Stunde, zzgl. Fahrtkosten. Die Kosten werden von den Krankenkassen nicht übernommen.
Informationen und Kontakt: ”Mama mach OM”, Britta Dallner, Schlafcoach nach B.N., Telefon: 0176/61380121, britta@mamamachom.de