Starke Mädchen: Selbstbewusst & digital fit

Wir machen Mädchen stark fürs Leben und für die digitale Zukunft. Mädchen werden heute trotz besserer Noten und besserer Schulabschlüsse später im Beruf immer noch schlechter bezahlt als Jungen und seltener zu Führungskräften. Aber: Wir haben es in der Hand, dies zu verändern. Wir können jedem Mädchen einen optimalen gleichberechtigten Start in die Arbeitswelt ermöglichen. Unsere Lösung: Mädchen früh mit den erfolgreichen Methoden aus dem Silicon Valley vertraut machen – mit viel Spaß & Action! (z.B. mit Workshop Elementen der kalifornischen Elite Uni Stanford).
Was die Mädchen mitnehmen: Jedes Mädchen bekommt die mentalen und digitalen Werkzeuge an die Hand, um mutig in eine erfolgreiche Zukunft zu gehen.

Wie wir trainieren: Teambuilding, Problemlösungskompetenz mit Design Thinking, Prototypen bauen (zum Beispiel mit LEGO®), Roboter und Apps programmieren. In diesem Kurs lernen Mädchen ihre Superkräfte kennen, mit denen sie die Welt verändern können. Teilnehmen am Zukunftsworkshop für starke Mädchen können alle Mädchen im Alter 9 bis 13 Jahren.

3 Module:

Finde Deine Supergirl-Stärken um selbstbewusst die Welt zu verändern.
Werde Erfinderin: Erwecke Deine Ideen zum Leben.
Lerne, Apps zu programmieren und die Robotik kennen: Die top-Zukunftsfähigkeiten

 

Infos

Terminab 16. April 2018, jeweils montags 16.30 - 17.30 Uhr
Kosten für 8 Termine à 60 Minuten: Euro 96,00 für Mitglieder, Euro 108,- für Nichtmitglieder
KursleitungChristina Joho, MA, Kommunikationswissenschaftlerin, Digital Media Managerin
Kontakt Tel. 0152-04048403 oder mail: chris@femalefutureleaders.de