Familienwerkstatt im MüZe

In dieser Vortragsreihe wird Schritt für Schritt verdeutlicht, wie Ihr als Person und als Familie dazu beitragen können, Eure Werte im Alltag zu verankern. Ihr erhaltet wertvolle Impulse für den Alltag. Natürlich gibt es ausreichend Raum für Fragen und eigene Anliegen.

Thema 2: „Gute Beziehungen halten das aus…
was es dafür braucht und wie Ihr diese erhalten“

„Kinder lernen nicht durch Erziehung, sondern durch Beziehung.“(Jesper Juul)
An diesem Abend beschäftigen wir uns mit der Frage, was es für einen gelungenen Beziehungsaufbau braucht und wie wir Menschen eigentlich Bindungen eingehen. Wie erkennt man Bindungsverhalten und was bedeutet das ganz konkret für Alltagssituationen wie Schlafen, Eingewöhnung, Geschwisterkonstellationen. Auch bekommen Sie einen Eindruck von der Macht der Rituale, die für Kinder wesentlich sind für die Bildung von Gemeinschaft, Sicherheit und Geborgenheit.

Infos

Termin Dienstag, den 2. April 2019 von 19.30 bis 21.30 Uhr
Kosten 10 Euro pro Abend, 8 Euro bei Buchung aller vier Abende (insgesamt 32 Euro)
Anmeldung Anna Klein, Diplom Pädagogin, freiberufliche Referentin und Dozentin, dreifache Mutter
Kontakt01522/8704919, info@anna-klein.net
Weitere VorträgeWut und Aggression – Umgang mit Herausforderungen und das Grenzen setzen mit Kindern“,
Dienstag, den 15. Mai 2019, 19.30 Uhr
„Entschleunigte Familien – Zeit- und Stressmanagement für den Familienalltag“,
Dienstag, den 3. Juni 2019, 19.30 Uhr